Camping

Campingplatz Naturseebad

Zwischen den sanft geneigten Abhängen des Leithagebirges und dem Neusiedler See – dem größten Steppensee Mitteleuropas – liegt die Marktgemeinde Breitenbrunn am Neusiedler See. Schon von weitem grüßt ihr Wahrzeichen, der „Türkenturm“. Erstmals erwähnt wird der Ort im Jahre 1262, aber schon die Römer wussten die idealen klimatischen Bedingungen für den Weinbau zu schätzen.

Der Campingplatz sowie die Seebadeanlage sind über eine ca. 4 km lange Dammstraße zu erreichen. Ein kleines Urlaubsparadies in herrlicher Umgebung, das für jeden etwas zu bieten hat. Von bodenständigen Landgasthöfen bis hin zu urig gemütlichen Heurigen wartet die Gastronomie hier mit einer unvergleichlichen Vielfalt auf.

Die Entfernung vom Campingplatz zum Ort beträgt ca. 4 km. Direkt im Naturbad Breitenbrunn am Neusiedler See gelegen, in unmittelbarer Nähe der Liegewiese und des Bade- und Surferstrandes.

Camping