Fussball

Grün-Weiß stark am Ball

Die Wurzlen des SC Breitenbrunn reicht zurück in den November 1947. Unter Obmann Karl Kaiser spielte der Union-Fußballklub sehr erfolgreich, bestand jedoch auf Grund politischer Intrige nicht lange. So erging es auch dem Nachfolgeverein ASK Breitenbrunn. Ganz ohne Politik wagte man im August 1964 den erneuten Anlauf und das klappte so gut, dass der Verein heute noch besteht.

Neben der Kampfmannschaft und der U23 steht die Förderung des Nachwuchses im Vordergrund der Vereinsarbeit. In der U6, U7, U8, U9, U10 und U12 wird ambitioniert Fußball gespielt und sehr viel Aufbauarbeit durch die Trainer geleistet.

Der Sportplatz des SCB liegt sehr zentral nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt.

Kontakt:
Obmann Rene Vockenhuber
Heideweg 15c/9
7091 Breitenbrunn am Neusiedler See
Tel.: 0664/8499864
Mail: rene.vockenhuber[at]gmail.com

Zur Homepage

Sportclub Breitenbrunn